Haupteingang Haus A

Gedächtnisambulanz

Die Gedächtnisambulanz ist ein ambulantes Angebot zur Früherkennung von dementiellen Erkrankungen.

Nutzen können dieses Angebot sowohl Hausärzte wie auch ambulante Nervenärzte, die Patienten mit Verdacht auf eine dementielle Erkrankung überweisen können. Diese werden dann ausführlich psychiatrisch-neurologisch und mittels neuropsychologischer Testverfahren untersucht. Diese Abklärung dient unter anderem auch dazu, mögliche andere Ursachen kognitiver Einschränkungen, wie zum Beispiel Medikamentennebenwirkungen oder eine Depression, zu identifizieren. Auch werden Hilfsangebote und Therapieoptionen vermittelt. Oberarzt Dr. Sven Heynert ist hierfür von der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz als Krankenhausarzt ermächtigt worden, so dass das Angebot für alle gesetzlichen Krankenkassen, privat Versicherte und Selbstzahler zu Verfügung steht.
Eine Terminvereinbarung ist unter den Kontaktdaten möglich.

Kontakt

  Empfang 02641 - 386 - 0
  Krankenhaus 02641 - 386 - 109
  Tageskliniken 0157 - 535 957 38
  02641 - 903 727
  info@ehrenwall.de